Design Thinking Seminar

Mit Design-Thinking nutzerorientierte, innovative neue Geschäftsideen, Geschäftsmodelle und Anwendungen entwickeln. Lernen Sie die am meisten verwendete Innovationsmethode der Welt im Detail kennen.

Innovation in den dynamischen Märkten muss vor allem eins sein: Schnell und fokussiert. Schnell, weil sich die Bedingungen am Markt kontinuierlich verändern. Fokussiert, weil Menschen und ihre Bedürfnisse immer mehr an Bedeutung gewinnen. Wer das Bedürfnis am besten und schnellsten versteht, Ansätze entwickelt und direkt mit den Kunden testet, kann Märkte verändern. Die weltweit am meisten angewendete Methodik ist Design-Thinking. Unser Design Thinking Seminar stellt Ihnen die Methodik im Detail vor.

Wie hilft mir das Design Thinking Seminar?

Design-Thinking ist ein effizientes und effektives Werkzeug zur Generierung neuer Lösungsansätze in einer komplexen und dynamischen Unternehmensumwelt. An den sechsstufigen Prozess docken unterschiedliche Kreativwerkzeuge zur Problemlösung an.

Unser Design Thinking Seminar fokussiert Werkzeuge, die zur Entwicklung innovativer Geschäftsideen, Geschäftsmodelle und Anwendungen benötigt werden. Unser Design Thinking Seminar läuft entlang der sechs klassischen Prozess-Schritte (Understand, Observe, Point-of-View, Ideate, Prototype und Test) ab. Wir stellen Ihnen wichtige Kreativwerkzeuge vor, mit deren Hilfe Sie Lösungen vom Kunden her denken („Customer Centricity“ und „Human-Centered-Design“) und systematisch neue Geschäftsideen und Geschäftsmodelle entwickeln. Wir verfolgen mit Ihnen drei Ziele:

Erstens – Empathie für die Zielgruppe und deren Bedürfnisse entwickeln, um das Problem aus Sicht der Kunden zu verstehen. Zweitens – unterschiedliche Kreativmethoden (beispielsweise Value-Proposition-Design und Business-Model-Generation) anwenden, um innovative Lösungsansätze systematisch und zielführend zu erzeugen. Drittens – eine Vielzahl an Testszenarien (Prototyping) vorstellen, mit denen Ideen und Ansätze direkt am Kunden getestet werden können.

Darüber hinaus zeigen wir Ihnen, wie sich Design-Thinking mit den agilen Methoden aus anderen Unternehmensbereichen verbinden lässt (Lean-Startup, agile Produktentwicklung, UX-Design, Holacracy). In unserem Design-Thinking-Seminar lernen Sie die Methode im Detail kennen. Sie werden für jeden der sechs Prozess-Schritte passende Werkzeuge kennenlernen, mit denen Sie am Ende der 2 Tage selbstständig neue Geschäftsideen, Geschäftsmodelle und Anwendungen entwickeln können.

Zielgruppe des Design Thinking Seminars

Unser Design Thinking Seminar richtet sich an Unternehmer,  Geschäftsführer und Führungskräfte, die innerhalb kurzer Zeit innovative neue Ansätze für Geschäftsideen, Geschäftsmodelle oder digitale Anwendungen für ihr Unternehmen erzeugen wollen. Ihnen geben wir ein mächtiges, weltweit bewährtes Design-Werkzeug in die Hand. Im Detail richtet sich unser Design Thinking Seminar an:

  • Unternehmer, die ihr Unternehmen von der industriellen in die digitale Ökonomie führen wollen und dafür neue innovative Geschäftsideen, Geschäftsmodelle und Anwendungen in kurzer Zeit aus Kundensicht entwickeln wollen.
  • Geschäftsführer, die ihr Unternehmen in die Zukunft führen müssen und neue innovative Ansätze suchen, um das Geschäftsmodell fit für die digitale Ökonomie zu machen.
  • Führungskräfte, die mit der Umsetzung digitaler Projekte beauftragt sind und zum Start innovative, nutzerzentrierte Ansätze für Geschäftsideen, Geschäftsmodelle und digitale Anwendungen entwickeln wollen.

Ziele und Vorteile des Design Thinking Seminars

Das Design Thinking Seminar vermittelt Ihnen die wichtigsten Bausteine, Abläufe und Techniken, um Innovation zielgerichtet aus Kundensicht zu denken. Damit ist es ein wichtiges Werkzeug, um ziellose Kreativprozesse – beispielsweise Brainstorming – zu vermeiden sowie Innovation effizient und effektiv zu denken und zu designen. Außerdem ist Design-Thinking ein Werkzeug, das im Team Motivation und Spaß erzeugt und verwertbare Ergebnisse liefert. Im Detail bietet Design-Thinking folgenden Vorteile:

  • Leicht verständlicher Prozess – Kann sofort im Team angewendet werden. Führt die Anwender entlang von Leitplanken und bündelt Kreativität und Wissen.
  • Reduktion von Komplexität aufs Wesentliche – Design-Thinking reduziert die Problembetrachtung auf das Wesentliche. Kundenbedürfnisse und Probleme bilden den Rahmen für innovative neue Ansätze.
  • Empathie und Emotion vor Rationalität – Design-Thinking ermöglicht die Betrachtung von Kundenproblemen aus vollkommen neuen Perspektiven und ermöglicht eine Ideengenerierung aus der Intuition heraus. Der Kopf wird in den frühen Phasen bewusst ausgeschaltet.
  • Greifbare Ergebnisse – Die Ergebnisse des Design-Thinking sind in Form von Prototypen erlebbar und mit echten Kunden testbar. Damit ermöglicht Design-Thinking den Übergang vom Denken ins tatsächliche Handeln.
  • Flexibles Rahmenwerk – Design-Thinking kann mit passenden Kreativ-Methoden und Werkzeugen an besondere Aufgaben- und Fragestellungen angepasst werden. So adaptiert unser Seminar Werkzeuge und Methoden zur Geschäftsidee- und Geschäftsmodell-Entwicklung.

Agenda des Design Thinking Seminars

Unser Design Thinking Seminar befindet sich aktuell noch in der Planung. Schon bald werden wir an dieser Stelle eine finale Agenda aufführen. Die folgende Agenda kann und wird sich wahrscheinlich noch verändern.

Inhalte folgen demnächst.

Inhalte folgen demnächst.

Dozenten

Veranstaltungstermine

31 Dezember

Design Thinking Seminar – Köln (in Planung)

31. Dezember 2019 Veranstaltungsort in Planung (Gehobenes Hotel) 1.280  cat-design-thinking-seminar, Seminare in Köln
Details
31 Dezember

Design Thinking Seminar – Hamburg (in Planung)

31. Dezember 2019 Veranstaltungsort in Planung (Gehobenes Hotel) 1.280  cat-design-thinking-seminar, Seminare in Hamburg
Details
31 Dezember

Design Thinking Seminar – Berlin (in Planung)

31. Dezember 2019 Veranstaltungsort in Planung (Gehobenes Hotel) 1.280  cat-design-thinking-seminar, Seminare in Berlin
Details
31 Dezember

Design Thinking Seminar – München (in Planung)

31. Dezember 2019 Veranstaltungsort in Planung (Gehobenes Hotel) 1.280  cat-design-thinking-seminar, Seminare in München
Details
Ausreichend freie Plätze.
Wenige freie Plätze!
Keine Plätze verfügbar!

Informationen zur diesem Seminar

2-Tages-Seminar
09:00 Uhr bis 17:30 Uhr
ab 08:15 Uhr
Deutsch
Bis 20 Werktage vor Seminarbeginn
8 bis maximal 12 Personen
Interaktives Seminar mit Workshop-Charakter

Sie haben Fragen zum Seminar?

Gerne beraten wir Sie zu diesem Seminar. Ihr Ansprechpartner ist Kai Hebenstreit.

Telefon: 04142 – 829 1511

Zeiten: Montag bis Freitag von 09:00 bis 17:00 Uhr

Zu diesem Thema im Magazin

Die digitale Welt im Blick mit unseren Themen-Newslettern

Freitags um 09:00 Uhr versendet unsere Redaktion themenspezifische Newsletter – Mit einer wöchentlichen News-Übersicht der wichtigsten Digitalmagazine. Testen Sie unser kostenloses Angebot.