Donnerstag, 05 Dezember 2019

Digitalmagazin und Content-Marketing-Kooperative

Wir sitzen südwestlich von Hamburg in Dollern. Zusammen mit unseren Partnern produzieren wir ein hochwertiges Digitalmagazin rund um die digitale Produkt- und Geschäftsmodell-Entwicklung.

Content-Marketing- und Lead-Plattform für Beratungen und Agenturen

Content-Marketing ist eine der wichtigsten Disziplinen, um in den Kopf des Kunden zu kommen. Zusammen mit systematischem Social-Media-Marketing entsteht so ein wirkungsvoller Marketing-Mix über den Expertise vermittelt und der Marktzugang aufgebaut werden kann.

  • Nachteile von Content Marketing: Content Marketing ist leider in der Regel teuer, kosten- und zeitintensiv und erzeugt so Hürden die gerade kleine Beratungen und Agenturen kaum stemmen können. Vor allem, weil für die unterschiedlichen Disziplinen (SEO, Social Media, Newsletter) spezialisiertes Expertenwissen benötigt wird. Außerdem benötigt gerade die Platzierung in den Suchergebnissen eine bis zu sechsmonatige Vorlaufzeit. In dieser Zeit kommt niemand auf ihre Seite.
  • Vorteile unserer Plattform: Wir bieten Ihnen deshalb den Zugang zu unserer Content-Marketing- Plattform zum Pauschalpreis. Konkret bedeutet das: Wir bieten Ihnen den Zugang zu knapp 22.000 B2B-Lesern pro Jahr, sowie eine wachsende Anzahl an Newsletter-Empfängern, die technische Plattform, sowie systematisches Online-Marketing zu einem festen Jahrespreis an. Darüber hinaus können Sie Content bei uns produzieren lassen.

Gerne beraten wir sie in einem unverbindlichen Telefonat. Nehmen Sie Kontakt mit uns auf: kai.hebenstreit@manymize.com

Mehr als 15 Jahre Digitalexpertise

Geschäftsführender Gesellschafter

Kai Hebenstreit
Kai Hebenstreit ist Gründer, Geschäftsführer und Dozent bei manymize®. Er ist Experte für digitale Unternehmensstrategien, digitale Geschäftsmodelle und Produktstrategien. Seine Digitalerfahrung hat er als Designer und eCommerce-Berater unter anderem bei GetIt (KPS Digital), LBi, Ogilvy und BBDO gesammelt. Zu seinen Kunden auf Unternehmensseite zählen unter anderem die METRO AG, Dr. Oetker, Unitymedia, Porsche und Volkswagen. Seit 2012 beschäftigt er sich intensiv mit der Digitalen Transformation von Unternehmen.

Geschäftsführender Gesellschafter

Jessica Salver
Jessica Salver hat einen Faible für Reisen und neue Orte. Nach einer Ausbildung zur Reiseverkehrskauffrau, einem Bachelor und einem Diplom in internationaler Tourismus-Wirtschaft, entschied sie sich für digitales Neuland. Als Projekt-Managerin und Product-Owner hat sie seitdem Digitalteams auf Kundenprojekten für bspw. LG Electronics, E-Plus, AXA und granini geführt und Kunden umfangreich beraten. Seit 2012 hilft sie etablierten Unternehmen, digitale Produkte zu entwickeln und zur Reife zu bringen. Bei manymize® ist Jessica für die Qualitätssicherung, das Partner-Management und die Produktentwicklung zuständig.